Logo Sponk Design Gelsenkirchen

Graffiti war für mich schon immer eine Form der Selbstfindung und der Kunst, in der ich mich individuell entfalten kann. Kunst bietet mir im Generellen die Möglichkeit, mich und meine Arbeit stetig zu verbessern, neu zu erfinden und Neues zu entdecken. Angefangen bei dem Sprühen eines fiktiven Künstlersynonyms, über Hall of Fames und riesige kooperative Wandgemälde mit anderen Künstlern bis hin zu realistischen Landschafts- und Architekturdarstellungen, widme ich mich heute ebenso mit Leidenschaft der Symbiose aus rohem Handwerk und Graffitikunst – meines sogenannten “Graffcraft”. Diese Technik vereint MDF Holz als Träger mit einer glatten Oberfläche und der Möglichkeit, Formen präzise auszusägen und ihnen Plastizität zu geben, mit einer sehr realistischen Darstellungen von Licht und Schatten im Zuge meiner gesprühten Buchstaben. Ich lasse Wirklichkeit und Illusion verschwimmen und ziehe den Betrachter mit meinen “Graffitiskulpturen” in den Bann.

2012 - 2018

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

Graffiti war für mich schon immer eine Form der Selbstfindung und der Kunst, in der ich mich individuell entfalten kann. Kunst bietet mir im Generellen die Möglichkeit, mich und meine Arbeit stetig zu verbessern, neu zu erfinden und Neues zu entdecken. Angefangen bei dem Sprühen eines fiktiven Künstlersynonyms, über Hall of Fames und riesige kooperative Wandgemälde mit anderen Künstlern bis hin zu realistischen Landschafts- und Architekturdarstellungen, widme ich mich heute ebenso mit Leidenschaft der Symbiose aus rohem Handwerk und Graffitikunst – meines sogenannten “Graffcraft”. Diese Technik vereint MDF Holz als Träger mit einer glatten Oberfläche und der Möglichkeit, Formen präzise auszusägen und ihnen Plastizität zu geben, mit einer sehr realistischen Darstellungen von Licht und Schatten im Zuge meiner gesprühten Buchstaben. Ich lasse Wirklichkeit und Illusion verschwimmen und ziehe den Betrachter mit meinen “Graffitiskulpturen” in den Bann.

Menü schließen
error:
×
×

Warenkorb